Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
oh ja Sauna - ich hätte nie gedacht, dass ic
...mehr

Anni:
Ohhh, Sauna, jaaaa, die fehlt mir auch. Beaut
...mehr

Annie:
Hey,deinen Elan beim Ausmisten hätte ich
...mehr

Anni:
Da war ganz schön was los bei dir. Ausmi
...mehr

Kathrin :
Das tönt sehr spannend. Da bin ich aber
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Kulinarisches

Einfach, aber lecker

war das Abendessen gestern - Frikadelle mit Zwiebelsoße, Salzkartoffeln und Schwarzwurzel-Salat, dazu ein erfrischendes Radler mit exotischer Fruchtnote *g*


 

Junifee 26.04.2009, 11.43 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Pflicht-Essen

wenn Gründonnerstag ist und man in der Nähe von Frankfurt wohnt
(...und überall woanders natürlich auch, wenn man mag )

Frankfurter Grüne Soße


 

Junifee 09.04.2009, 17.43 | (0/0) Kommentare | PL

Hackbraten-Kartoffelgratin

Frau Waldspecht hat mich drauf gebracht - schon lange nichts mehr kulinarisches gezeigt. Deswegen heute mal mein Abendessen (das für die nächsten Tage reicht!)



Die erste Portion wurde schon entnommen und versjpachtelt - lecker!

 

Junifee 29.03.2009, 18.24 | (3/1) Kommentare (RSS) | PL

Ungewöhnliche Kombination

Nudeln mit Gemüse und Bratwurst

Gestern auf dem Heimweg ging mir schon die Frage durch den Kopf, was es denn zum Abendessen geben sollte.

Nicht aufwändig, aus Vorräten, sättigend und schnell. Und während ich so drüber nachdenke formt sich der Appetit auf Nudeln mit Gemüse in meinem Kopf... dazu sollte auch alles vorhanden sein. Zu Hause kam dann der Gedanke, dass es nicht fleischlos sein sollte, noch dazu.

Also habe ich schnell noch zwei italienische Bratwürste (Salsicce) aufgetaut, in Stückchen zerteilt, mit klein geschnittenen Zwiebeln und Champignons angebraten. Die Nudeln habe ich ganz normal gekocht und das Rahm-Königsgemüse nach Packungsanweisung zubereitet. Am Schluß wurde alles im Nudeltopf vermischt und hat lecker geschmeckt.

Foto gibts leider keines - vielleicht beim nächsten Mal, wenn der Magen nicht wieder schneller is(s)t als das Hirn

Junifee 20.01.2009, 06.48 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Monster zum Abendessen



War ok!

Junifee 30.12.2008, 14.42 | (0/0) Kommentare | PL

Probiert

Dieser Tage wurde ein weiteres schottisches Bier getestet:

sco_beer_02.JPG

Das fand ich dieses Mal nicht ganz so lecker. Ich mag zwar dunkles Bier gerne, aber dieses hatte einen ungewöhnlichen Beigeschmack.... ich vermute, dass es nach Torf schmeckte, aber ich bin mir nicht ganz sicher.

Junifee 11.12.2008, 05.35 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Mitbringsel

Das hier

schoko.JPG

hat mir die nette, neue Kollegin vom Wochenendtrip nach München mitgebracht.

Habe sie schon verkostet und für SEHR gut befunden *mjam* (viel besser als die Schokocreme für die die Fußballer Werbung machen).

Jeden Tag eine Scheibe Brot damit zum Frühstück.....

....habe ich mir vorgenommen....

...mal sehen, wie lange ich stark sein kann smilieangle.gif

Junifee 03.12.2008, 10.28 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Zum Abendessen

gab es heute Abend folgendes Getränk:

sco_beer_01.JPG

Sehr lecker!!!

Ich habe heute einen Fischzug in Sachen schottisches Bier gemacht.... die Sehnsucht halt *soifz* zwinker2.gif



...un' nu' bin ich büschen angetüddelt elch.gif

Junifee 20.11.2008, 19.08 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

From time to time

...sollte frau mal ihre Gewürzvorräte durch gehen - ich habe das schon länger nicht mehr getan und das war das Ergebnis:

gewuerze.JPG

'ne Menge geleerte Gewürzbehälter für die SpülMa.

Vieles muss ich nicht nachkaufen, denn bei dieser Aktion habe ich dann doch (mal wieder) festgestellt, dass ich einfach nicht auf getrocknete Kräuter stehe und sie deshalb nicht benutze - lieber TK oder noch lieber FRISCH. Schmeckt auch besser finde ich.

Junifee 11.10.2008, 13.45 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3