Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
Ich wünsch dir viel Spaß bei deinen Vorhaben!
...mehr

Annie:
Schön ist sie geworden!LG Annie
...mehr

Annie:
Das ist auch wieder so ein nettes Teilchen!LG
...mehr

Annie:
Das ist ein guten Plan. So ähnlich will ich e
...mehr

Annie:
Schön geworden!LG Annie
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Gesundheitliches

Diagnose

Habe mich für die Vertretung entschieden.

Füllung, Wurzel und Zahn (bis darauf dass er ein bisschen locker ist) sind in Ordnung. Aber es gab eine hässliche, große ENTZÜNDETE Zahnfleischtasche (dass so ein blödes Ding solche Schmerzen verursachen kann!!!??). Sie wurde gereinigt und mit Medizin behandelt, der Zahn wurde gegen die momentane Kälteempfindlichkeit eingepinselt.

Hinterher tat es mehr weh als vorher!!! grinsen.gif

Danke schön fürs Anteil nehmen, Daumen drücken und Ermutigen!

@ Dags - so bin ich zu meinem Zahnarzt des Vertrauens gekommen :o)) Dazu gibt es eine nette Geschichte. Allerdings hatte ich jetzt eine Zahnärztin, die so jung aussah, dass ich dachte sie sei die Helferin.

@ Ester - da hast du natürlich recht, die Sprechstundenhilfe hat mir so was ähnliches gesagt

@ Cecie - das hat nix mit der Größe der Schmerzen zu tun, sondern mit dem Zahnarzt-Trauma ;o)

Nun warte ich mal noch bis morgen ab - wenn es so bleibt (oder besser wird), dann klappt das mit dem Sonntagsausflug!

Junifee 17.07.2009, 11.53 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Zwischenbericht

Ganz richtig, der Zahnarzt darf Notfälle nicht abweisen.... aber wenn er nicht da ist, dann schon ;o)) - meiner hätte das auch nicht gemacht.

Nun kämpfe ich mit mir, ob ich zur Vertretung gehen soll oder nicht - einerseits ja, denn ich möchte ja am WE fahren und das Experiment mich da mit Schmerzmitteln über Wasser zu halten ist mir zu riskant. Aber andererseits bin ich ein großer Zahnarzt-Angsthase vor dem Herrn und ich bin froh endlich einen Zahnarzt zu haben, zu dem ich "gerne" gehe.....

Ich überlege noch ein bisschen....

Junifee 17.07.2009, 07.55 | (6/0) Kommentare (RSS) | PL

Worst Case

Schon seit 4 Uhr immer wieder wach.... wegen Zahnschmerzen...
 

Habe ich schon mal erwähnt, dass ich Zahnschmerzen (gefühlt) schlimmer finde als Migräne?


Werde nachher mal den Zahnarzt meines Vertrauens anrufen und hoffe, dass er mit noch einschieben kann - will ich doch am Sonntag zum Spinntreffen am Bayerhof, aber mit Zahnschmerzen wird das nix.

Junifee 17.07.2009, 05.17 | (5/0) Kommentare (RSS) | PL

Mal wieder typisch!

Wenn ich einen Tag Urlaub habe, richtig viel schaffen will (und auch noch nebenbei wettermäßig der schönste Tag der Woche sein soll), dann hab ich einen dicken Kopp!!!

Bekämpfe ihn aber mit Tabletten und Kaffee!!
(und ignoriere ihn ansonsten)
 

Junifee 16.07.2009, 06.21 | (0/0) Kommentare | PL

Kein Wunder...

...das ich momentan mal wieder dauermüde bin und mich ständig erschöpft fühle - Eisenwert liegt 15 Punkte unter dem Normalwert!
 

Junifee 24.06.2009, 05.34 | (2/1) Kommentare (RSS) | PL

Wieder ins Bett

Meine Migräne und ich - wir gehen jetzt wieder ins Bett!

Nachdem 4 Tabletten innerhalb von 2 Stunden keine wesentliche Besserung gebracht haben, hat es keinen Sinn ins Büro zu gehen.


 

Junifee 27.03.2009, 06.06 | (6/6) Kommentare (RSS) | PL

Es wird Frühling!!

Wenn ich schon am frühen Morgen mehrfach hintereinander niesen muss, dann ist eines auf jeden Fall klar:

Es wird Frühling - der Heuschnupfen geht los!!

*hatschi*

Ich wünsche euch einen schönen und gesunden Tag smilielaechel.gif

Junifee 17.03.2009, 07.59 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Alles wieder gut

..der Rücken zwickt nicht mehr und auch der Bauch ist wieder schmerzfrei - was auch immer es war, es ist weg :o))

Edit: Danke fürs mit mir freuen :o))

Junifee 08.02.2009, 06.33 | (2/0) Kommentare (RSS) | PL

Morsche!

Ich habe Rücken!!! *aua*

Keine Ahnung was jetzt wieder los ist!

Das erste Mal war ich um 2:30 Uhr wach, bin dann aber noch mal eingeschlafen. Jetzt bin ich schon wieder seit einer Stunde wach und suche die Position, in der der Schmerz am erträglichsten ist.... Dabei bin ich hundemüde und würde sooo gerne noch ein bisschen schlafen.

Es zieht und sticht im Kreuz - wie wir hier in Hessen sagen. Es fühlt sich nicht wirklich wie ein beginnender Hexenschuß an, das kenne ich ja schon, aber ganz ausschließen kann ich es auch nicht. Die Schmerzen ziehen bis nach vorn in den Unterleib... sehr unangenehm!!

Och Mönsch.... ich hab's satt!!!

Edit 7:30: Vielleicht sind es aber auch Bauchschmerzen die in den Rückenausstrahlen... ich bin mir momentan nicht ganz sicher *autsch*

Edit 14:45: Alles unverändert - inzwischen sitze ich mit dem Kirschkernkissen auf dem Bauch und dem Heizkissen im Rücken auf dem Sofa, stricke und sehe fern. Ich hoffe auf Morgen.


Junifee 07.02.2009, 05.32 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Brummschädel

...von zu wenig Schlaf.

- gestern Abend nicht müde gewesen...schon wieder
- bis nach zwei Uhr wach gewesen
- nix hat geholfen
- um 6 Uhr klingelte schon wieder der Wecker
- und nun habe ich - wie ich vermute - einen dicken Kopp von zu wenig Schlaf

....das nervt!

 

Junifee 02.02.2009, 06.55 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3