Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
Sieht doch gar nicht so übel aus. Und wenns s
...mehr

Bärbel:
Der sieht köstlich aus und ich hätte auch Kir
...mehr

Annie:
Winterkühlschrank ist gut, aber dieses Jahr n
...mehr

Bärbel :
Liebe Junifee, ich freue mich, mal wieder von
...mehr

Annie:
Und, hats geklappt?Neugierige GrüßeAnnie
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Erfreuliches

Luxus ist....

...sich Samstagvormittag 1,5 Stunden Zeit nehmen zu können, um sich in aller Ruhe mit einer Tasse Kaffe an den Esstisch zu setzen und die Tageszeitung zu lesen.

Junifee 04.03.2018, 06.34 | (0/0) Kommentare | PL

Ab und zu....

...gibt es auch mal was Erfreuliches zu berichten:

Der Kater des Kollegen, ein entzückender rot-vanillefarbiger Persermix, war seit 1,5 Wochen spurlos verschwunden.

Und seit heute Nachmittag ist er wieder da

Ich freue mich sehr für ihn und seine Frau, sie hat schrecklich darunter gelitten, hatte er sich ihr doch stark angeschlossen.

Junifee 25.02.2018, 18.22 | (0/0) Kommentare | PL

Ganz überraschend...

...bin ich zu einem neuen Paar Socken gekommen 

Montag war ich bei I zu Besuch und bekam die hier geschenkt


Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet... hatte ich doch nicht Geburtstag und Weihnachten war auch nicht.

Aber dann kam die Erklärung: Mein anderes Paar, dass ich mal von I geschenkt bekommen hatte, war durchgelaufen. Das hatte ich ihr vor einiger Zeit sehr traurig berichtet und nun muss ich nicht mehr traurig sein Getragen habe ich sie auch schon.

Junifee 15.02.2018, 05.27 | (0/0) Kommentare | PL

Ost-Post

Gestern Abend, schon etwas später, klingelte der DHL-Bote und hatte ein kleines Paket für mich.
Erwartet habe ich nichts, aber das heißt ja um diese Zeit des Jahres nichts

Ein Blick auf den Absender informierte mich darüber, dass es von der neuen Reha-Freundin und Ihrem aus Dessau kam (die die ich vor 3 Wochen besucht hatte).
Und das war drin

Lauter Leckereien aus dem Osten

Zusammen mit einer Weihnachtskarte und einer Bitte, KEIN Gegenpaket zu schicken, sondern lieber bald wieder in den wilden Osten zu kommen - ist das nicht süß!

Junifee 21.12.2017, 10.43 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Er ist da

Der neue Bildschirm ist da!

Geliefert vor 15 Minuten.

Und schon angeschlossen
Er ist größer als der alte - meine Güte, was kann ich jetzt alles so deutlich sehen!!! Und alles so viel breiter!
Nun nur noch alles einstellen - Farbe, Helligkeit und was da sonst noch evtl. ist.
Bin ich froh, dass bei dieser Sache alles reibungslos geklappt hat!

Junifee 11.11.2017, 16.16 | (0/0) Kommentare | PL

Der Kleine....

...und ich sind jetzt schon Richtung Köln unterwegs



U aus der Reha besuchen, die nach einer größeren OP dort im Krankenhaus liegt.

Und wenn es K aus unserer Reha-Clique gut genug geht, dann kommt sie auch.... als Überraschung

Junifee 27.10.2017, 13.14 | (0/0) Kommentare | PL

Bin ich froh.....

...dass es sich das Rehlein heute Morgen noch einmal anders überlegt hat und NICHT über die Straße gehopst ist 

Ich weiß nicht, ob es mit bremsen gereicht hätte.... und wir hätten es beide nicht unbeschadet überstanden.

Junifee 30.07.2017, 21.47 | (0/0) Kommentare | PL

Noch schuldig....

...bin ich ein Bild vom neuen Sofa



Saugemütlich, saubequem und außerordentlich kniefreundlich

Der Aufbau war ganz einfach, alleine zu bewerkstelligen und in 1,5 Stunden erledigt.

Nervig war die Diskussion mit den Jungs von der Spedition, die das Verpackungsmaterial nicht wieder mitnehmen wollten - steht aber so in den AGBs (wofüt ich dankbar war, denn mit den riesigen Mengen Kartons hätte ich mehrmals die Treppen rauf und runter gemusst). Aber der Anruf bei der Spedition hat meinen Wunsch bestätigt und alles war gut.
Ein bisschen Mitleid habe ich ja schon mit den Jungs - ist schon ein stressiger Knochenjob - für "meine" Anlieferung haben sie 14 Minuten.
Noch nervig war der Geruch der Möbel die ersten beiden Tage - wie halt so neue Möbel "duften"... viel Lüften hat geholfen.

Junifee 19.07.2017, 05.56 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Update

Gerade hat die Spedition sich gemeldet - sie kommen zwischen 11 und halb 12

Der Teppich ist gereinigt und auch schon wieder trocken
(Ich hoffe, ich muss nicht allzu teuer für die Rumkraucherei auf den Knien bezahlen - ich hatte ein dickes Kissen untergelegt)
es kann also jederzeit losgehen

Junifee 15.07.2017, 10.28 | (0/0) Kommentare | PL

Basteln...

Wir basteln uns ein Sofa 

Ich habe kein so wirklich gutes räumliches Vorstellungsvermögen, daher habe ich zu einem Hilfsmittel gegriffen


Ich habe mir die einzelnen "Bausteine" fürs (mögliche) neue Sofa ausgeschnitten und Möbelrücken auf dem Esstisch gespielt. Es steht ziemlich sicher fest, in welcher Zusammenstellung ich die neue Couch haben möchte - am Wochenende geht es zum live anschauen und probesitzen.

Junifee 27.06.2017, 20.05 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3