Junifee
Letzte Kommentare:
Susana:
Hallo Junifee,ja so ein Häuschen wä
...mehr

Anni:
Ohhh, ein Gemüsegärtchen klingt tol
...mehr

Annie:
oh ja Sauna - ich hätte nie gedacht, dass ic
...mehr

Anni:
Ohhh, Sauna, jaaaa, die fehlt mir auch. Beaut
...mehr

Annie:
Hey,deinen Elan beim Ausmisten hätte ich
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Zwischenbericht

Ganz richtig, der Zahnarzt darf Notfälle nicht abweisen.... aber wenn er nicht da ist, dann schon ;o)) - meiner hätte das auch nicht gemacht.

Nun kämpfe ich mit mir, ob ich zur Vertretung gehen soll oder nicht - einerseits ja, denn ich möchte ja am WE fahren und das Experiment mich da mit Schmerzmitteln über Wasser zu halten ist mir zu riskant. Aber andererseits bin ich ein großer Zahnarzt-Angsthase vor dem Herrn und ich bin froh endlich einen Zahnarzt zu haben, zu dem ich "gerne" gehe.....

Ich überlege noch ein bisschen....

Junifee 17.07.2009, 07.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

6. von Cecie

wenn du noch überlegst, sind die schmerzen noch nich schlimm genug... *duck* (ich weiss genau was du meinst, ich bin genauso, wenn nich schlimmer)

wärst du in B, könnte ich dir guten gewissens eine grosse zahnklinik empfehlen, die auch wochenends und feiertags durcharbeitet.

so bleibt mir nur dir gute besserung und viiiiiel kraft zu wünschen!

vom 17.07.2009, 11.07
5. von Sandra

Erst mal gute Besserung an deinen Zahn ;) Ich finde, Zahnschmerzen sind das schlimmste, was es gibt *örg*

Gib dir nen Ruck und geh zur Vertretung. Ich hab vor zwei Jahren ein fröhlich vor sich hin wachsendes Loch unter einer Füllung verschleppt mit dem Ergebnis, das aus einem Besuch dann locker drei wurden, weil die Wurzel angegriffen war. (Und den Hinweis, das der Zahn irgendwann mal überkront werden müsse, weil die Füllung nicht mehr ewig halte, musste ich mir auch gefallen lassen... grml).

Denke an dich :)
Liebe Grüße
Sandra

vom 17.07.2009, 09.31
4. von Dags

Also ich muss zu meiner Zahnärztin nur die Treppe runter gehen... und als sie ncht da war, bin ich zu ihrer Vertretung: mannmannmann, was für ein Sahnestückchen, ich sags dir! Eigentluch muss es verboten sein, dass Zahnärzte so gut aussehen und so charmant sind! Mir ging es sofort besser :D . Also: es kann sich doch nur lohnen! Und die Schmerzen kriegt der auch weg. Also: los jetzt!

vom 17.07.2009, 09.23
3. von Ester mit Henry

*schubs*
Geh' zur Vertretung! Wenn Dein Zahnarzt kein Vertrauen in die Vertretung hätte, wäre sie es nicht geworden und Zahnschmerzen können was fieses sein!!!


Also, in diesem Sinne: husch, husch.....

vom 17.07.2009, 09.16
2. von Sunsy

Armes Hascherl... Zahnschmerzen sind übelst. Also ich würde gehen, auch zu einer Vertretung... Meist machen die eh erst mal ein Provisorium und der "echte" Arzt darf dann noch mal dran ;-)
Ich hoffe, dein WE wird schmerzfrei *hoff*

glg, Sunsy

vom 17.07.2009, 08.53
1. von Ulrike

also das WE mal ganz beiseite lassend ... wenn du Schmerzen hast, solltest du zum Zahnarzt gehen. Egal ob du die Vertretung magst oder nicht. Montag kann das Ganze noch schlimmer ausschauen.

besorgte Grüße
U

vom 17.07.2009, 08.51
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3