Junifee
Letzte Kommentare:
Susana:
Hallo Junifee,ja so ein Häuschen wä
...mehr

Anni:
Ohhh, ein Gemüsegärtchen klingt tol
...mehr

Annie:
oh ja Sauna - ich hätte nie gedacht, dass ic
...mehr

Anni:
Ohhh, Sauna, jaaaa, die fehlt mir auch. Beaut
...mehr

Annie:
Hey,deinen Elan beim Ausmisten hätte ich
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Zu verschenken




Eines der schlechtesten Bücher, dass ich seit langer, langer, Zeit gelesen habe!!!

Ab der Hälfte war ich vom nicht-nachvollziehbaren Verhalten der weiblichen Hauptfigur und den ausschweifenden Beschreibungen ihrer "modischen" (geschmachssache!) Bekleidung derart genervt, dass ich nur noch quer gelesen habe.

Bis zum Ende durchgehalten habe ich nur, weil ich wissen wollte, wer oder was die männliche Hauptfigur ist....

und am Ende habe ich das Buch tatsächlich mit einem zornigen Schwung in die Ecke gepfeffert - ich!, wo ich doch normalerweise nie ein Buch misshandele. Es gibt keine Auflösung, sondern es geht im nächsten Band weiter!!!! *zorn-rauch*

Ganz bestimmt werde ich mir den zweiten Band nicht kaufen!!!! Dann sterbe ich lieber unwissend!!!!

Übrigens ist auch der Titel äußerst verwirrend - es geht überhaupt nicht um Vampire sondern um Feen - nur ganz am Rande tritt mal ein Vampir in Erscheinung.

Wer den Schund haben möchte der kann sich ja melden - weg werfen kann ich es trotzdem nicht - vielleicht hat ja jemand anderer Freude daran.

Junifee 01.02.2009, 05.59

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kerstin

Och nö du, ganz lieb - aber wenn du schon so begeistert über dieses Buch schreibst, dann kann ich wohl auch gut und gerne darauf verzichten! ;)

Sei ♥lich gegrüßt von Kerstin

vom 01.02.2009, 18.54
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3