Junifee
Letzte Kommentare:
Rela:
Da wird sicherlich ein Kind mächtig trau
...mehr

Jutta:
Hm, das gibt Rätsel auf !Für die Vo
...mehr

Anni:
Wie schön, dass du beim Montagsstarter d
...mehr

Rita die Spätzin:
Hallo und guten Morgen, hab mit das gelbe Gar
...mehr

Anni:
Ohhh, der Genuss klingt gut.Ich wünsche
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Vorräte für ein schnelles Abendessen

Das stundenlange in der Küche stehen hat sich gelohnt!

Hier die Bolognese nach italienischem Originalrezept
Die ist schon fertig und portionsweise eingetopft - wenn es abends mal schnell gehen muss, dann ist die fix aufgetaut und ein paar Nudeln dazu sind schnell gekocht. Parmesan habe ich eigentlich immer im Haus.

Und hier das zweite Gericht - Rouladen (ist das nicht ein tolles Fleisch?!)
Rouladen kochen sich einfach im Rudel besser  
Die sind inzwischen angebraten, wurden mit einem guten Whisky abgelöscht und schmurgeln im Topf vor sich hin.... und verbreiten einen unglaublich-verführerischen Duft.
Wenn sie fertig sind, werden sie einzeln abgefüllt und ebenfalls tiefgekühlt.

Junifee 21.12.2019, 15.55

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Annie

das sieht guuuuuuuuu aus!

LG Annie

vom 23.12.2019, 18.14
Antwort von Junifee:

Schmeckt auch so  Speziell die Rouladen haben die ganze Wohnung aufs Leckerste ausgeduftet.
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3