Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
wow - das liest sich gut!Ich habe genau noch
...mehr

Annie:
zu 5. meine Rede! Und egal mit welchem Thema
...mehr

Anni:
Ein feiner Wochenrückblick, liebe Junife
...mehr

Anni:
Boah, ja, Mammografie ist echt ätzend. U
...mehr

Annie:
zu 4) Ja, um Corona kommt man nicht drumrum,
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Sonntags Top 7 - 28/2020

(kostenlose, unaufgeforderte Werbung durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung)


Ich möchte die Top 7 ab heute um einen Punkt erweitern.... ich nehme noch "Glück" mit auf. Dazu wird es vielleicht nicht jede Woche was geben, aber ich finde es tut gut das auch zu erwähnen.

1. Lesen / lesen lassen: Es war gar keine Zeit fürs Lesen übrig. Dafür konnte ich auf einer längeren Autofahrt endlich das Hörbuch "mord.net" abschließen. Was neues habe ich auch schon begonnen: "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens. Ja, passt überhaupt nicht in die Jahreszeit, aber es ist nur ca. 3,5 Stunden lang und für etwas Neues, längeres konnte ich mich noch nicht entscheiden.

2. Musik: Auch diese Woche nur Radio - morgens zwischen Aufstehen und Haus verlassen SWR3 und auf der Fahrt 'gen Süden Bayern 3

3. Flimmerkiste: es gibt momentan täglich eine Folge CSI N.Y. die ich noch nicht kenne - komme nur nicht täglich dazu sie anzuschauen, aber Receiver machts möglich. Außerdem kam mir gestern die Idee, ich könnte mal den Film "Die Queen" ansehen - den habe ich noch nie gesehen. Ein toller Film! Er zeigt anschaulich die damalige Situation und ich mag Helen Mirren gerne sehen. Und zu guter Letzt lief gestern Abend im ersten eine Doku über die 80er Jahre im Ersten - leider habe ich nicht bis zum Ende durchgehalten, ich bin auf dem Sofa eingeschlafen. MEIN Jahrzehnt! Und da wurden Szenen gezeigt, die hatte ich schon ganz vergessen....

4. Erlebnis:
- das Treffen mit der lange nicht gesehenen Freundin! Es war so schön und hätte länger sein dürfen.
- die Motorradtour gestern mit Vollbremsung für ein todesmutiges Huhn das mitten auf der Landstraße saß
- leider auch ein negatives: Die Fassungslosigkeit, dass ein Kollege "vorgeladen" wurde und gefragt wurde ob, wann und wie lange er (wieder) krank sein würde!

5. Glück:
- auf dem Hin- und Rückweg zur Freundin staufrei durchgekommen zu sein... auf der A3 ist das schon Glück
- die Pfunde purzeln

6. Genuss:
- das Kaffee trinken und klönen mit der Kollegin - da konnte man sich mal wieder ausgiebig und frei unterhalten
- die Falafelpizza
- der Tag Urlaub am Freitag, so dass sich das Wochenende richtig schön lang anfühlt 
- wenn die Klamotten nicht mehr kneifen
- Nachtrag: das leckere selbstgebackene Brot bei der Fernfreundin

7. Web-Fundstücke: nichts

8. Hobbies: auch diese Woche nur an den Socken weitergestrickt. Die sollten möglichst heute oder morgen fertig werden, damit ich sie rechtzeitig losschicken kann.

Die Idee stammt von Antetanni

Junifee 12.07.2020, 08.09

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Anni

Hach, wie fein, liebe Junifee, ich freue mich, dass du bei den Sonntags Top 7 dabei bist und soviel Freude daran hast. "Die Weihnachtsgeschichte" mochte ich auch immer gerne, aber jetzt im Juli? Du bist ja der Knaller! :-) Diese 80er-Sendung habe ich am Samstag auch im TV geguckt, der Hammer. Ich hatte exakt diese wilden Haare zu der Zeit und bestand quasi nur aus Frisur. :-D
Kaffee trinken und Klönen ist immer toll. Das genieße ich jetzt auch wieder sehr.
Und ich freue mich zu lesen, dass du auch SWR-3-Hörerin bist! Läuft hier auch gerade im Moment...
Komm gut in die neue Woche, viele Grüße
Anni

vom 13.07.2020, 07.32
Antwort von Junifee:

Na dann werde ich jetzt immer an Dich denken wenn bei mir SWR3 läuft *lach*
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3