Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
wow - das liest sich gut!Ich habe genau noch
...mehr

Annie:
zu 5. meine Rede! Und egal mit welchem Thema
...mehr

Anni:
Ein feiner Wochenrückblick, liebe Junife
...mehr

Anni:
Boah, ja, Mammografie ist echt ätzend. U
...mehr

Annie:
zu 4) Ja, um Corona kommt man nicht drumrum,
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Sonntags Top 7 - 23/20

(kostenlose, unaufgeforderte Werbung durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung) 

Irgendwie spuken mir die Sonntags Top 7 schon eine Weile durch den Kopf. Ich habe sie schon des öfteren bei einigen Blogs gesehen... heute möchte ich auch mal dabei sein. Ob ich das in Zukunft regelmäßig mache weiß ich noch nicht.

1. Lesen: Tatsächlich habe ich diese Woche mal wieder ein Buch zur Hand genommen. Sehr oft lasse ich mir ja was vorlesen: Die Märchen von Beedle dem Barden.

2. Musik: Da dudelt meistens bei mir nur das Radio und das nicht oft.

3. Flimmerkiste: Ich arbeite noch immer meine Festplatte vom Receiver ab - meistens lief "CSI New York" und "CSI Las Vegas". Am Donnerstag habe ich den Bond auf VOX begonnen, aber ich war zu müde um bis zum Schluß durchzuhalten.

4. Erlebnis: Mein Erlebnis diese Woche war eher eine Überraschung und die war nicht so schön. Das Autochen war zur Inspektion und der Besitzer der Werkstatt hat mir völlig überraschend mitgeteilt, dass er Ende Oktober seine Firma schließt. Er geht in Ruhestand und konnte das Gelände gut verkaufen. Es sei ihm natürlich gegönnt, aber ich bin nun schon annähernd 20 Jahre bei im Kundin und irgendwie habe ich einfach nicht damit gerechnet.

5. Genuss: Der erste selbstgemacht Rote Heringssalat meines Lebens. Der war echt lecker! Leider gibt es den wahrscheinlich nicht so schnell wieder, da es schwer ist, eine Menge für nur eine Person zuzubereiten. Obwohl ich der Nachbarin eine große Portion abgegeben habe, musste ich am Ende den Rest wegwerfen - das tut mir leid um die Lebensmitte und natürlich auch um das Geld. Da brauche ich mindestens zwei Mitesser um das es sich lohnt.

6. Web-Fundstücke: Zum einen ein Musterbrief zur Einforderung einer Rückerstattung des Flugpreises bei Annulierung durch die Fluggeselltschaft (mein Flug nach Irland, wo ich jetzt eigentlich wäre) und ein Rezept für Bärlauchbutter das ich heute noch ausprobieren möchte.

7. Hobbys: Ich habe ein bisschen gestrickt - leider viel weniger als ich gerne gewollt hätte. Trotzdem ist etwas fertig geworden. Nun stehen aktuell keine Geschenkprojekte mehr auf dem Programm und ich werde mich meiner Strickjacke widmen.
Das Fotografieren möchte ich wieder ein bisschen aufleben lassen, deshalb nehme ich an Martins Fotoprojekt teil.
Und dem Kochen habe ich (siehe 5.) auch ein bisschen Zeit gewidmet.

Junifee 07.06.2020, 13.43

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Anni

Ohhh, wie ich mich freue, dass du bei den Sonntags Top 7 dabei bist (irgendwann kriege ich sie alle *lach*). Ein schöner Rückblick. Schade mit Irland - unsere Sommerreise übrigens wurde nun am Samstag von Seiten des Veranstalters abgesagt. Wie schade, aber nun ist es eben so und irgendwo werden wir schon noch einen Unterschlupf finden...
Heringssalat - kann man den ggf. einfrieren? Wäre ich nicht so weit weg, würde ich mich als Mitesser anbieten. ;-)
Wie schön, dass du auch bei Martins Foto-Reise dabei bist! Wir begegnen uns also wieder! :-)
Liebe Grüße und schönen Sonntag
Anni

vom 07.06.2020, 14.17
Antwort von Junifee:

Ja, Du hast mich gekriegt *grins*

Ich bin noch auf der Suche ob ich kurzfristig noch 2-4 Tage irgendwo unterkomme.

Nee, Heringssalat kannst Du wohl eher nicht einfrieren.

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3