Junifee
Letzte Kommentare:
Martin:
Oh schade das die Erdbeere noch sauer war. Di
...mehr

Annie:
Du weißt doch - Wolle kommt von wollen,
...mehr

Jutta:
Ein traumhaft schönes Foto,solche Himmel
...mehr

Rela:
Wolken sind immer ein wunderbares Fotomotiv,
...mehr

Anni:
Hahaha, ich amüsiere mich köstlich
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Probe aufs Exempel - Tag 2

Auch der zweite Tag verlief ganz gut - müde war ich nicht, war wohl doch genug Schlaf.

Das lange Arbeiten war auch nicht schlimm - im Gegenteil, mein "Lieblingskollege" hat kurz nach 16 Uhr das Büro verlassen und da war das Arbeiten doch gleich viel angenehmer *bösegrins*.

Das nach dem Wecker aufstehen fällt mir anscheinden grundsäztlich schwer, aber es erscheint mir, dass es mir trotzdem um 6 Uhr leichter fällt als um 5 Uhr - also mache ich den Rest der Woche erst mal so weiter.

Junifee 14.01.2009, 07.30

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kerstin

Freut mich zu lesen :) Wenn`s so gut läuft, würde ich erstmal so weiter machen. Aber glaube mir - man kann sich auch an 5 Uhr (oder noch früher....) gewöhne.n ;)

Liebe Grüße von Kerstin

vom 14.01.2009, 15.23
Antwort von Junifee:

Ich bin ja früher immer so früh (oder auch noch früher) aufgestanden - nur schaffe ich es jetzt nicht mehr.


RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3