Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
Du weißt doch - Wolle kommt von wollen,
...mehr

Jutta:
Ein traumhaft schönes Foto,solche Himmel
...mehr

Rela:
Wolken sind immer ein wunderbares Fotomotiv,
...mehr

Anni:
Hahaha, ich amüsiere mich köstlich
...mehr

Anni:
Yummy. Aber ja, manchmal ist es einfach zu ve
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Kuchen zum Wochenende - Whiskey-Karamell-Brownie mit Erdbeeren und Salted-Karamell-Frosting




(kostenlose, unaufgeforderte Werbung durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung) 

Nachdem ich auf der Suche nach einem Kühlschrank-Frischkäse-Torte-ohne-Backen kein Rezept gefunden habe das mich angemacht hätte, fiel mir aber beim Blättern in das Rezept für diese Torte ins Auge und sofort war der Gedanke "es gibt frische Erdbeeren" da und die Torte war beschlossene Sache.

So sieht sie von außen aus

Und so sieht das Innenleben aus

Die Torte habe ich im letzten Jahr schon einmal gemacht. Eigentlich besteht sie aus 4 Böden und es gibt zwei Mal Frosting mit Erdbeeren und einmal mit den karamellisierten Walnüssen, aber das ist zu viel Torte für mich alleine (auch wenn sie nur 20 cm Durchmesser hat). Deshalb habe ich nur einen Boden gebacken und diesen geteilt und die beiden Füllungen in die eine Lage gepackt.
Ich freue mich schon auf die Kaffeezeit nachher

Junifee 10.05.2020, 10.04

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3