Junifee
Letzte Kommentare:
Katja:
Den Einkauf für Ostern habe ich heute auch s
...mehr

Annie:
Ich drück die Daumen, dass sie nur "Schnupfe
...mehr

Annie:
7. habe ich heute auch gemacht :) LG Annie
...mehr

Annie:
Und, wie war er?LG Annie
...mehr

Annie:
Hab ein schönes Wochenende!LG Annie, die
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Jetzt ist es soweit....

....auch gestern hat der GF die Kollegin wieder unfreundlich angefahren, was sie da alles auf dem
Schreibtisch hat (Schrank hat sie ja inzwischen schon keinen mehr), ob das nicht entsorgt oder archiviert werden könnte usw......
Es gipfelte dann darin, dass er am Nachmittag (als meine Kollegin schon Feierabend hatte) wieder ins Büro kam, jemanden hieß einen Einkaufswagen zu organisieren und dann begann er zwei Kollegen anzuweisen, was sie in den Einkaufswagen und dann runter in den Keller zu räumen hätten!!!!

Hat der sie noch alle? So behandelt man doch keinen Menschen!!!! Das ist Willkür und Schikane. Eine solche Zwangsmaßnahme ist in meinen Augen extremen psychischen Druck auf jemanden ausüben.
Es passt ihm nicht, dass sie nicht macht, was ER will in Bezug auf die Unterlagen und
Bücher die sie an Ihrem Arbeitsplatz hat.
Und vor allem frage ich mich, ob er als Geschäftsführer nichts anderes zu tun hat! 

Und da ich mit solchen Ungerechtigkeiten und Spannungen nicht gut umgehen kann, wie schon erwähnt belastet mich das sehr, kam es wie es kommen musste: Diese Dinge verfolgen mich jetzt bis in den Schlaf und verursachen mir Alpträume. Ich weiß nicht, wie lange ich diese Situation noch aushalte und es graut mir schon vor Montag.

Junifee 22.02.2020, 07.11

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Annie

Nee, oder?
Lass dich drücken!

LG Annie

vom 22.02.2020, 10.50
Antwort von Junifee:

Danke Liebes!
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3