Junifee
Letzte Kommentare:
Anni:
Wie schön, dass du beim Montagsstarter dabei
...mehr

Rita die Spätzin:
Hallo und guten Morgen, hab mit das gelbe Gar
...mehr

Anni:
Ohhh, der Genuss klingt gut.Ich wünsche
...mehr

Martin:
Oh schade das die Erdbeere noch sauer war. Di
...mehr

Annie:
Du weißt doch - Wolle kommt von wollen,
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Gewichtiges - Tag 65

Trotzdem ich seit Anfang März sehr mit dem Zählen und Aufschreiben geschludert habe (keinen Bock, genervt, Essattacken, verreist übers Wochenende, krank, kraft- und lustlos) bin ich noch auf einem guten Weg. Meine heutige Bilanz: 8,2% Gewichtsreduktion seit Beginn des Jahres. Ich war zwar auch schon mal bei 9,1%, aber dann ist es eben mit mir durchgegangen (siehe oben) - wichtig ist "nur nicht aufgeben" und wiedereinsteigen.
Zudem konnte ich, bedingt durch die Erkältung und den Wochenendtrip, 1,5 Wochen keinen Sport machen. Ab Montag möchte ich das Sportprogramm aber wieder aufnehmen.

Gestern habe ich es erstmals geschafft die von meiner App vorgeschlagenen Eiweißziele zu erreichen - das ging allerdings auf Kosten der Kalorien
ich bin nicht viel drüber, aber immerhin. Ich bin täglich auf der Suche nach dem goldenen Mittelweg. Die Eiweißzufuhr soll den Muskelabbau beim Abnehmen verhindern und eine liebe Freundin sagte mir, dass sie das Eiweiß länger sättigen würde - das kann ich bisher nicht bestätigen.

Heute bin ich mal wieder genervt vom wiegen, aufschreiben und zählen es geht halt nicht ohne, aber an manchen Tagen ist es mir fast zuviel. Es sind speziell die Tage an denen ich vorkoche, denn da fällt viel mehr Aufschreiben und in die App eingeben an. An diesen Tagen habe ich oft das Gefühl, dass ich zu nichts anderem komme als zu schnippeln, wiegen, notieren, zubereiten und abfüllen - das stimmt natürlich nicht. Ich habe Shakshuka für das Büro-Mittagessen vorgekocht. Mit Tatarbällchen die pro Stück nur geniale 30 Kalorien haben Insgesamt wird das Mittagessen ca. 320 Kalorien haben + 2-3 Scheiben Knäcke-/Knusperbrot - ohne Kohlehydrate geht es bei mir ja nicht.

So langsam habe ich das Gefühl, dass ich jetzt wieder rein komme in die Disziplin..... zumindest bis Donnerstag - denn dann steht der nächste Ausflug an und wenn ich verreise, dann zähle ich nicht!

Junifee 16.03.2019, 15.02

Kommentarfunktion ausgeschaltet
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3