Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
oh ja Sauna - ich hätte nie gedacht, dass ic
...mehr

Anni:
Ohhh, Sauna, jaaaa, die fehlt mir auch. Beaut
...mehr

Annie:
Hey,deinen Elan beim Ausmisten hätte ich
...mehr

Anni:
Da war ganz schön was los bei dir. Ausmi
...mehr

Kathrin :
Das tönt sehr spannend. Da bin ich aber
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Gedanken am Morgen

(kostenlose, unaufgeforderte Werbung durch Bilder, Namensnennung und/oder Verlinkung)
Mittwoch

- Wie erwartet habe ich gestern beim Orthopäden sehr lange warten müssen. Über zwei Stunden bis ich das erste Mal dran kam. Der Rest (Röntgen und zweites Gespräch) ging dann sehr schnell. Blöderweise wurde ich während der Wartezeit mit meinem Strickstück fertig - dann wurde die Zeit lang.

- Der Orthopäde hat die Diagnose bestätigt: Ein Ermüdungsbruch (auch Marsch- oder Stressfraktur) im Vorderfuß. Auch er hat gleich den AU-Zettel gezückt, aber da ich Homeoffice machen kann, braucht es das ja nicht. Heilungsdauer eines solchen Bruchs.... wie ein anderer Bruch auch: 4-8 Wochen!!!

- Was ich aber noch brauche ist ein Attest für die Muckibude, denn die kann ich mir für die nächsten Wochen abschminken.

- Unfassbar finde ich, dass es in meinem über 24 KG umfassenden Wollvorrat kein passendes Garn für Männersocken gibt! Da muss ich wohl bestellen oder kaufen gehen. Vielleicht kann ich das in den nächsten Tagen mal erledigen, wenn ich eh gerade mal unterwegs sein sollte, mit dem Fuß versuche ich natürlich möglichst wenig Wege zu machen.

- Ich muss noch an meiner Sitzposition mit hochgelegtem Fuß vor dem Schreibtisch arbeiten. Ich sitze gerade mal eine halbe Stunde hier und mir tut schon der Rücken weh - das geht so nicht.

Junifee 19.08.2020, 06.09

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3