Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
So ähnlich ging es mir heute morgen auch
...mehr

// Heidrun :
...zufällig hier über Antetanni gel
...mehr

Kunzfrau:
Du lebst jetzt tatsächlich in einer so d
...mehr

Annie:
Ich habe hier auch schon wieder alles dicht g
...mehr

Angela:
Moin,ich wünsche Dir ein wunderschö
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Dies und Das am Mittwoch

Hier wird heute ein bisschen gejammert!

Gestern war die zweite Zahn-OP (Knochenaufbau). Mann, war die Nacht sch..... Zu den Schmerzen hatte ich auch noch besch.... Alpträume, dass mein Chef mir nicht glaubt dass ich krank bin, mich kontrolliert und ich Angst um meinen Arbeitsplatz hatte.
1,5 Stunden hat die OP gedauert und es wurde wieder nur oben was gemacht - dieses Mal rechts. Länger hätte ich auch nicht durchgehalten, das Ganze ist schon sehr anstrengend, körperlich und mental. Aber dieses Mal wollen wir zeitnah rechts unten dann auch noch machen, damit ich nicht immer wieder wochenlang nur eine Seite belasten muss. Darüber bin ich nur bedingt froh.
Die Schmerzen sind heftig und zehren an mir. Am liebsten würde ich den Teil komplett verschlafen

Für die nächsten Tage bin ich essensmäßig gut gerüstet. Joghurt, Quark, Apfelmus, Pudding, Haferflocken, Hackfleischsauce und Bananen zum Pürieren - alles da. Aber momentan ist mir noch nicht nach essen....

Ich kuschle mich jetzt ein bisschen auf dem Sofa ein. Nachher muss ich nochmal zur Kontrolle zum Doc.

Junifee 23.01.2019, 07.45

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

2. von Bärbel

Ich drücke ganz fest die Daumen, dass es dir bald wieder gut geht und die ganze Zahngeschichte hinter dir liegt.
Gute Besserung und liebe Grüße, Bärbel

vom 23.01.2019, 19.07
Antwort von Junifee:

Danke Bärbel, heute ist es schon nicht mehr ganz so schlimm :-)
1. von Annie

hilft, wenn ich ein Bissle puuuuuuust?
Armes Ding!

Umärmelung Annie

vom 23.01.2019, 16.57
Antwort von Junifee:

Nicht aus der Entfernung - da musst Du schon näher kommen
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3