Junifee
Letzte Kommentare:
Anni:
Hach, die Golden Girls... Die habe ich eeeewi
...mehr

Annie:
Sogar sehr wichtig! :) Da hast du ja wieder ei
...mehr

Anni:
Hach ja, so ein Tässchen Kaffee am Morge
...mehr

Judith Manok-Grundler:
Punkt 1 sehe ich auch so - auch, wenn ich mic
...mehr

Annie:
Dann wünsche ich dir ein Wochenende, so
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Blutzoll - Tanya Huff



Klappentext:
Als Privatdetektivin Vicki Nelson Zeugin eines grauenhaften Mords wird, spürt sie sofort, dass es kein Mensch war, der diese Tat begangen hat. Und als wietere mysteriöse Todesfälle ganz Toronto in Angst und Schrecken versetzen, wendet sie sich mit ihren unheilvollen Ahnungen an ihren Ex-Kollegen und langjährigen Geliebten Mike Celluci. Doch er schenkt ihr keinen Glauben. Da begenet sie Henry Fitzroy, einem Vampri und Autor historischer Liebesromane, mit dem sie den Kampf gegen den mörderischen Dämon aufnimmt... (351 Seiten)

Die Geschichte des Buches kannte ich schon aus dem Fernsehen - die ersten beiden Serienfolgen die gezeigt wurden. Sie gefielen mir so gut, dass ich es unbedingt auch mit den Büchern probieren wollte.
Die Geschichte im Fernsehen ist ziemlich nah am Buch, aber folgt ihm leider nicht ganz. Im Großen und Ganzen gefällt mir das Buch besser (wen wunderts?), aber was mir filmisch besser gefällt, ist der Beruf von Henry Fitzroy - Comiczeichner finde ich viel passender und cooler als Autor historischer Liebesromane, aber die Vorstellung hat mich doch ein wenig schmunzeln lassen.
Die Geschichte fand ich aufgrund dessen, dass ich sie schon kannte, nicht so spannend wie ich sie hätte finden können.
Gut gefiel mir, dass das Buch, im Gegensatz zu den vielen momentan sehr populären Vampirbüchern, mit wenigen erotischen Szenen auskommt.


Bewertung (1-5)

Junifee 27.01.2009, 10.10

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Bianca

Ich mag beides sehr gerne, im Film knistert es aber mehr, vor allem zwischen Vampir und der Dame, was mir sehr gut gefällt.

Ab Band zwei der Reihe sind die Fälle neu. Insgesamt sind es fünf Bände und ein Geschichtenband, wobei ich ab drei noch nicht weiß, ob ich mag, wie sich die Geschichte entwickelt.

Viele Grüße
Bianca

vom 27.01.2009, 21.37
Antwort von Junifee:

Auf die weiteren Bücher bin ich mal gespannt. - Bei der Serie gefällt mir nicht, dass sich Vicky nicht entscheiden kann zwischen den beiden...
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3