Junifee
Letzte Kommentare:
Ester:
Liebes,Ich drück dich ganz feste und wünsch d
...mehr

karin:
dieses: "ich esse süßes und überhaupt, weil e
...mehr

Perle:
Das freut mich ja, dass die Zähne nun ok sind
...mehr

Elisabeth:
Seit 4 Jahren fahre ich mit meiner Schwägerin
...mehr

Anouk:
Mit Wasserablagerungen hab ich auch zu kämpfe
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Aus gegebenem Anlass :o)))


Nun, was ist eigentlich echte Kälte? Darüber hab ich mir mal Gedanken gemacht...


+10°C   die Bewohner von Mietwohnungen in Helsinki drehen die Heizung ab. Die Lappen
               (Bewohner Lapplands) pflanzen Blumen

+5°C   die Lappen nehmen ein Sonnenbad, falls die Sonne noch über den Horizont steigt

+2°C   italienische Autos springen nicht mehr an

0°C   destilliertes Wasser gefriert

-1°C   der Atem wird sichtbar. die Lappen essen eis und trinken kaltes Bier

-4°C   die Katze will mit ins Bett

-10°C   Zeit, einen Afrikaurlaub zu planen. die Lappen gehen zum Schwimmen

-12°C   zu kalt zum Schneien

-15°C   amerikanische Autos springen nicht mehr an

-18°C   die Hausbesitzer in Helsinki drehen die Heizung auf

-20°C   der Atem wird hörbar

-22°C   französische Autos springen nicht mehr an

-23°C   Politiker beginnen, die Obdachlosen zu bemitleiden

-24°C   deutsche Autos springen nicht mehr an

-26°C   aus dem Atem kann Baumaterial für Iglus geschnitten werden

-29°C   die Katze will unter den Schlafanzug

-30°C   kein richtiges Auto springt mehr an. Der Lappe flucht, tritt gegen den Reifen und
             startet seinen Lada

-31°C   zu kalt zum Küssen, die Lippen frieren zusammen. Lapplands Fußballmannschaft
             beginnt mit dem Training für den Frühling...

-35°C   Zeit, ein zweiwöchiges heißes Bad zu planen. Die Lappen schaufeln den Schnee
              vom Dach

-39°C   Quecksilber gefriert. Die Lappen schließen den obersten Hemdknopf.

-40°C   das Auto will mit ins Bett. Die Lappen ziehen einen Pullover an

-44°C   mein finnischer Kollege überlegt, evtl. das Bürofenster zu schließen

-45°C   die Lappen schließen das Klofenster

-50°C   die Seelöwen verlassen Grönland. Die Lappen tauschen die Fingerhandschuhe
             gegen Fäustlinge

-70°C   die Eisbären verlassen den Nordpol. An der Universität Rovaniemi (Lappland) wird
              ein Langlaufausflug organisiert

-75°C   der Weihnachtsmann verlässt den Polarkreis. Die Lappen klappen die
              Ohrenklappen der Mütze runter

-120°C   Alkohol gefriert. Folge davon: Der Lappe ist sauer

-268°C   Helium wird flüssig

-270°C   die Hölle friert

-273,15°C   absoluter Nullpunkt. Keine Bewegung der Elementarteilchen. Die Lappen
                      geben zu: „Ja, es ist etwas kühl, gib’ mir noch einen Schnaps zum Lutschen.“

 

Junifee 02.02.2012, 11.13

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Sunsy

Da sieht man mal wieder, wie wichtig so ein bisschen Alkohol ist, wenn es arschkalt ist...

Man sollte es nur nicht übertreiben ;)
Trotzdem ziehe ich z.B. einen Hot Toddy einem Schnaps zum Lutschen vor ;)

Fühl dich geknuddelt
Sunsy

vom 05.02.2012, 08.41
Antwort von Junifee:

Schnaps zum Lutschen ist für uns ohnehin nix, womit wir uns aufwärmen könnten, oder?
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3