Junifee
Letzte Kommentare:
Susana:
Hallo Junifee,ja so ein Häuschen wä
...mehr

Anni:
Ohhh, ein Gemüsegärtchen klingt tol
...mehr

Annie:
oh ja Sauna - ich hätte nie gedacht, dass ic
...mehr

Anni:
Ohhh, Sauna, jaaaa, die fehlt mir auch. Beaut
...mehr

Annie:
Hey,deinen Elan beim Ausmisten hätte ich
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Arbeit mit nach Hause nehmen...

...tue ich nicht oft, aber heute mal wieder.

Momentan habe ich unglaublich viel auf dem Schreibtisch - keine Ahnung wieso das so ist. Viele (nicht ganz so wichtige) Dinge (die aber doch IRGENDWANN mal gemacht werden müssten) bleiben liegen und lassen mich jeden Tag unzufrieden nach Hause gehen. Das ist auf Dauer auch kein Zustand.

Und nun schaffe ich es aufgrund der vielen Arbeit und meiner privaten Termine (wichtiger Arztbesuch, bestellen des neuen Schrankes usw.) noch nicht mal mehr die laufenden Aufgaben zu erledigen, also habe ich beschlossen, was mit nach Hause zu nehmen und es hier am PC zu erledigen. - Glücklicherweise ging es schneller als ich dachte :o)))

Nun habe ich mir die Unterlagen schon zurück ins Büro gemailt und kann sie dann gleich Morgen früh meinem Chef vorlegen - ich fühle mich zufrieden(er).

Junifee 04.02.2009, 22.06

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von landgeflüster

Na dann, eine gute Nacht und morgen einen entspannten Arbeitstag :-)
Alles Liebe.

vom 04.02.2009, 22.50
Antwort von Junifee:

Danke, die Nacht war wirklich gut, leider mal wieder zu kurz... aber man kann halt nicht alles haben ;o)
Ob der der Tag entspannt wird...? Das wage ich zu bezweifeln, denn wir haben Heute und Morgen so eine Art Hausmesse, aber es wird bestimmt interessant!

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3