Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
Und was isst du nicht gerne?LG Annie
...mehr

Anni:
Hach, die Golden Girls... Die habe ich eeeewi
...mehr

Annie:
Sogar sehr wichtig! :) Da hast du ja wieder ei
...mehr

Anni:
Hach ja, so ein Tässchen Kaffee am Morge
...mehr

Judith Manok-Grundler:
Punkt 1 sehe ich auch so - auch, wenn ich mic
...mehr

Ausgewählter Beitrag

52-10 Foto-Reise / 47 Dunkel

(kostenlose, unaufgeforderte Werbung durch Namensnennung und/oder Verlinkung)

Diese Woche hat es ein wenig länger gedauert, bis mir das passende Fotomotiv über den Weg lief das auch zu einem der Themen bei Martins Foto-Reise passt:

Dunkel

So sieht es bei den momentanen Temperaturen in meiner Wohnung aus - alles dicht und DUNKEL. Wenn ich etwas tun möchte (kochen, stricken etc.) brauche ich leider elektrisches Licht, aber sonst halte ich es nicht in meiner Bude aus.

Junifee 08.08.2020, 12.19

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Kunzfrau

Du lebst jetzt tatsächlich in einer so dunklen Wohnung. Das könnte ich nicht. Trotz Hitze! Und es ist doch trotzdem warm in der Wohnung.

Gruß Marion

vom 09.08.2020, 08.27
Antwort von Junifee:

Hallo Marion,
nein, ganz so schlimm ist es nicht. Verdunkelt wird immer auf der Seite wo die Sonne gerade auf die Fenster knallt. Und das hilft! Fenster und Rollläden ganz dicht, dann kann sich der Raum nicht so aufheizen als wenn man diese Vorkehrungen nicht treffen würde.
Später, wenn die Sonne weg ist, lasse ich auch wieder mehr Licht rein.
Natürlich wird es auch warm - aber es ist ein Unterschied ob 25 oder 35°. Am schlimmsten finde ich, dass auch die Fenster zu sein müssen.
Schön finde ich das auch nicht, aber lieber dunkel bzw. Halbschatten als vor Hitze nicht wissen wohin.

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3