Junifee
Letzte Kommentare:
Ester:
Fühl dich gedrückt!Daran gedacht hatte ich sc
...mehr

Regina:
Ich fühle mit Dir, ich hatte fast den gleiche
...mehr

Annie:
ups....Gut, dass du ein Blech unter hattest ;
...mehr

Ester:
Oh.. na, wenigstens warst Du schnell genug mi
...mehr

Gudrun:
Sch...eibenkleister! Aber wenn er ja schmeckt
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Trauriges

Am Besten....

...stirbt man vor allen anderen.

Als ob die Trauer und der Verlust nicht schon schlimm genug wären, wird man gequält von Bürokratismus, Zeitverzögerern, Amtsschimmeln, Ignoranten und gefühlsarmen Menschen

Junifee 07.03.2017, 18.25 | PL

Lichtblick

Gestern wurde Brüderlein auf die Normalstation verlegt.

Gut gehen tut es ihm trotzdem noch nicht....
Es ist schwer und schmerzhaft zusehen zu müssen, wie ein geliebter Mensch rapide abbaut. Er hat erhebliche Koordinationsschwierigkeiten und merkt das auch.

Junifee 11.10.2016, 05.40 | (0/0) Kommentare | PL

Warum nur....


...fällt es so schwer, manche Menschen loszulassen, obwohl man weiß, wie sie sind, dass sie einem nicht gut tun und sie einen immer weiter verletzen werden?

Junifee 22.12.2015, 13.44 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Betroffen

Michael Jackson tot!

Es kam nicht unerwartet - irgendwie habe ich immer damit gerechnet, dass er keines "natürlichen" Todes stirbt und dass er nicht alt werden wird. Trotzdem stimmt es mich traurig.

Er war eine umstrittene Persönlichkeit, aber er war ein großartiger Musiker und Tänzer. Seine Musik hat einen wesentlichen Teil meiner Teenagerzeit begleitet. Schade, dass er so enden musste.
 

Junifee 26.06.2009, 05.47 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Warum...

*jammermodusein*

...muss eigentlich immer alles zusammen kommen?

Wenn's schief läuft, dann aber richtig!

*jammermodusaus*

 

Junifee 02.06.2009, 19.31 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3