Junifee
Zusatzseiten
Letzte Kommentare:
Strickliesel:
Hier wäre eine Anleitung:Hier klicken
...mehr

minibar:
Viel Freude damit wünsche ich dir.
...mehr

Shippymolkfred:
Also, ich habe es erkannt :) Und die Hauptsach
...mehr

minibar:
Sieht doch super aus!Und schmecken tut er woh
...mehr

Britta Samelin:
Hallo,der Poncho ist total schön...Wo hattest
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Kulinarisches

Für Morgen

Morgen gibt es

Kichererbsensalat

Junifee 08.01.2014, 20.07 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Kalorienbömbchen

Gestern noch gemacht zum Verschenken

Baileyskugeln



Nach diesem Rezept, allerdings habe ich 250 g Gewürzspekulatius statt Keksen verwendet und gewälzt wurden sie in geriebener weißer Schokolade, Kokoksflocken bzw. löslichem Kakao.

Junifee 02.12.2013, 11.20 | (0/0) Kommentare | PL

Marzipanplätzchen

Frisch aus dem Backofen



Nach diesem Rezept, aber zu Plätzchen abgewandelt - ich habe ca. genau so viel Mehl wie Marzipan verwendet und bei 180°C 9 Minuten bei Ober- und Unterhitze gebacken.

Morgen dürfte die Schokolade trocken sein und ich kann sie dann verpacken.

Junifee 27.11.2013, 22.02 | (0/0) Kommentare | PL

Nacht- und Morgenarbeit

Gestern Abend habe ich experimentiert...

Kürbisbrötchen

Ich habe ein Brotrezept von Jamie Oliver dafür genommen, rohen, feingeriebenen Hokaido-Kürbis in den Teig eingearbeitet und so lange Mehl dazu gegeben, bis die Konsistenz wieder stimmte.
 Dieses Mal hat es auch, anders als beim Brot, eine knusprige Kruste gegeben - dank einer Tasse Wasser im Backofen.

Und damit der Hefe und dem Backen nicht genug, habe ich heute morgen auch noch einen Mohn-Hefezopf gebacken


Inzwischen steht ein großer Topf Bolognesesoße auf dem Herd und köchelt vor sich hin.

Jetzt werde ich mich den Adventskalemderfüllungen für S widmen - mal schauen wie viele Söckchen ich schon füllen kann und wie viel noch fehlt.

Junifee 23.11.2013, 14.08 | (0/0) Kommentare | PL

Auf die Schnelle...

....heute morgen gebacken


Blitz-Kürbis-Kokoskuchen
(Rezept von Chefkoch.de - hier klicken - ich habe aber die Walnüsse gegen die gleiche Menge Kokosflocken ausgetauscht)

Junifee 16.11.2013, 13.19 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Auch fertig

So, die Baguettes für heute Abend sind auch fertig



Das Fleisch und die Zwiebeln fürs Szegediner Gulasch stehen auch schon geschnitten im Kühlschrank.

Junifee 09.11.2013, 10.12 | (0/0) Kommentare | PL

Gestern Abend fertig

Mandarinen-Käsekuchen für L


Little Pods Of Chocolate
(eigentlich sind es Middles - das Rezept ist für 6 Portionen, aber ich habe es auf 4 Kaffeetassen verteilt)



Hefe-Nuss-Zopf

ICH
(ohne Foto, weil viel zu platt *gg*)


Der Teig fürs Brot ist inzwischen schon am ersten Aufgehen.

Junifee 09.11.2013, 08.09 | (0/0) Kommentare | PL

Kleiner Halloween-Nachtrag

Den Kuchen gab es zur diesjährigen Halloween-Party




     

Junifee 06.11.2013, 21.26 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Was die Gäste heute erwartet....

Zumindest den Nachtisch kann ich schon mal zeigen:

CupCakes

Himbeertraum



Nutella
(sehr süß! - weiß ich jetzt schon, ohne probieren)


Caribean
(mit Kokos und Rumaroma)

Junifee 15.09.2013, 10.27 | (0/0) Kommentare | PL

Hausmannskost

Rinderroulade mit Salzkartoffeln und warmem Bohnensalat



So, der Urlaub ist rum und damit auch die Zeit des extensiven Kochens bzw. des Ausprobierens neuer Rezepte
(wobei die Rinderroulade kein neues Rezept ist).

Morgen heißt es dann wieder "Back to work"

Junifee 08.09.2013, 18.57 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Junifee
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.