Junifee
Letzte Kommentare:
Pat:
Sieht gut aus, Dein neues Sofa. Dann kann der
...mehr

Erika Simmonds:
Hast Du mal Lust an den Treffen der Migräne-S
...mehr

Gudrun:
Dann wünsche ich frohes Schaffen und viel Fre
...mehr

Sigrid :
Genau! Geht mir gerade auch so ;-)LG Sigrid
...mehr

Ester:
Ähm nein, die Rhabarbersaison ist genau wie d
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Gefragtes

Geldgeschenke

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten!

Nun dann auch mal meine Antwort auf meine Frage:

Grundsätzlich verschenke und bekomme ich ungerne Geld - ich bevorzuge "richtige" Geschenke oder Gutscheine.
Manchmal geht aber kein Weg daran vorbei, weil ich für den Wunsch des zu Beschenkenden keinen passenden Gutschein erwerben kann (z. B. Reisebürogutschein für die Hochzeit meiner Freunde in Italien). Da geht es mir dann wie euch -  es ist ein "Muß", dass das Geld entsprechend verpackt wird (für Gutscheine für einen bestimmten Zweck gilt das Gleiche).

Junifee 05.08.2009, 06.05 | (0/0) Kommentare | PL

Was sagt ihr zu...

...Geldgeschenken?
(Geldscheine oder Münzen - nicht Gutscheine)

Wir haben dieser Tage im Büro über dieses Thema gesprochen und mich würde interessieren, wie ihr das seht:

Gut oder nicht gut?
Prima oder Phantasielos?
Kann ich mir kaufen was ich möchte/brauche oder einfach gemacht vom Schenker?

 

Junifee 03.08.2009, 08.53 | (8/0) Kommentare (RSS) | PL

Gute Frage!

Letzthin hat mich eine Freundin gefragt, warum ich bei "Markennamen" u. ä. eigentlich immer ein Sternchen oder einen Punkt setze. (z. B. A.ldi oder Ik*ea)

Warum ich das mache, konnte ich nicht beantworten.... ich habe das bei anderen im Blog gesehen und es einfach übernommen.

Deshalb gebe ich die Frage mal an euch weiter - vielleicht habt ihr ja eine Antwort drauf:
Warum macht ihr einen Punkt oder Sternchen in "Markennamen"?

Edit: Vielen Dank für eure aufschlußreichen Antworten - ist doch sehr interessant.

Junifee 26.02.2009, 11.08 | (8/0) Kommentare (RSS) | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.