Junifee
Zusatzseiten
Letzte Kommentare:
Monika Riege:
Hallo Junifee,die Torte sieht interessant aus
...mehr

Annie:
Überleg mal, wie warm das mit Verkleidung gew
...mehr

rosiE:
und smoothie? geht das nicht? zuviel säure? m
...mehr

Annie:
Sie können ja nicht anders...
...mehr

Bea:
Das sieht mir nach einem aktiven Sonntag aus
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Erfreuliches

Facelifting

smilie_hops_014.gif smilie_hops_014.gif smilie_hops_014.gif



Danke Bea für die schnelle Änderung! bussi.gif

Junifee 15.03.2010, 13.57 | (4/4) Kommentare (RSS) | PL

Erledigt

3 Tage 3er Leute Job gemacht + Azubi beschäftigt + Autoprobleme =

Junifee erledigt!

Junifee 12.03.2010, 18.39 | (0/0) Kommentare | PL

Schöner Vormittag

Endlich Urlaub!

Und den ersten Tag habe ich gleich richtig genossen. Wie jeden Samstag war Brüderlein zum Frühstück da, er hat sich von den Schneefällen von gestern nicht abhalten lassen (wollte er mir doch unbedingt mein Weihnachtsgeschenk bringen und seines abholen - Montag fährt er zu meiner Schwägerin und kommt erst im Januar wieder).

Danach war ich, wenn es die Wetterlage zuließ, mit meiner Freundin I verabredet, wir wollten zusammen nach Hanau fahren. Bei klirrender Kälte und strahlendem Sonnenschein ging es los. In Hanau wollte ich erst einmal in ein Spirituosenladen der eine nicht überall erhältliche Spezialität führt (nein, es ist kein Whisky ) Dann ging es weiter zum Weihnachtsmarkt in der  Zehntscheune und dort zu Frau handgefaerbt (natürlich haben wir uns auch die anderen Stände angeschaut - sehr nette Sachen gab es da).
Ein bisschen schwätzen mit Kirsten und den anderen (Corinna und ein paar andere waren auch als Austeller mit sehr schönen Strickwaren dort), viel wühlen in wunderschöner Wolle und natürlich auch Geld dort lassen und Wolle einpacken war angesagt.

Glücklich um ein paar Stränge Wolle reicher haben wir draußen noch was heißes getrunken und uns dann wieder auf den Heimweg gemacht. Bei I zu Hause gab es dann noch ein paar Plätzchen, Kaffee und neu-erworbene Wolle begucken und begrabbeln.
 

Junifee 19.12.2009, 16.44 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Nur noch einmal...

Nur noch einmal aufstehen und den Arbeitstag hinter mich bringen, dann ist Urlaub!

Junifee 17.12.2009, 15.50 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Es kann kommen...

...das Wochenende!

Es wird ein FAULES werden - fest vorgenommen!

Keine Termine, keine "ich muss dies oder jenes noch machen" - nur schöne Dinge wie:

- lesen die halbe oder auch ganze Nacht *g*
- luststricken
- DVD gucken bis der Arzt kommt
- spazieren gehen (mit Kamera! - kleiner Insider *grins*)

Damit das auch klappt, habe ich mich selbstdizipliniert und gestern die Bude komplett auf den Kopf gestellt und das große Putzprogramm absolviert.

Heute werden schon die Einkäufe alle erledigt und ein Kuchen fürs Wochenende gebacken. Morgen werde ich versuchen so früh als möglich Feierabend zu machen damit das WE möglichst "lang" wird. Wenn ich das Büro verlasse freue ich mich schon auf einen Besuch im Lieblingsblumenladen und bei einer lieben Freundin.
 

Junifee 15.10.2009, 05.52 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Soon...

...werde ich den Titel des Songs beherzigen

Junifee 24.09.2009, 17.45 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Ein geniales Wochenende

Hinfahrt: 250 km, 3 Stunden

Rückfahrt: 230 km, 4 Stunden!!
(Bezinverbrauch meines Babys - erfreuliche 6 Liter auf 100 km, trotz Stau)


Wollbeute gekauft:


Die drei oberen Knäul sind Testwolle für ein Strickjacke. Sie sind in Grau-, Blau- bzw. Schwarztönen - gedeckte Farben, damit sie zu allem passen.
Das untere Knäul ist eine Hot Socks Rainbow und soll ein paar Socken für mich werden.


Wollbeute abgestaubt:

(O-Ton Verschenkerin: losgeworden und Stash verkleinert)

Genau meine Farben, soll ein warmer Schal werden.


sonst noch gekauft:


Ein 10-cm-Nadelspiel in 2,5 mm und ein paar Metalnadelspitzen in 4,0. Außerdem eine (hoffentlich) leckere Würz-Marmelade.


Wetter:
 super
Stimmung: spitze
Spaßfaktor (auf Skala 1-10): 12*
Schlafmenge: zu wenig *g*
Kuschelfaktor: mit 3 Katzen einfach genial
Stadt: sehr schön
Kaffee: indoor und outdoor - lecker
Essen: sie darf wieder kochen
sonstige Getränke: *hicks* zwinker2.gif


Die drei durfte ich das ganze Wochenende knubbeln


...und das konnte mir nicht mal eine staulastige Heimfahrt trüben!

Junifee 14.09.2009, 20.44 | (2/2) Kommentare (RSS) | PL

Heute...

...nach Feierabend geht es (ganz grob) Richtung Ost-Süd-Ost und ich freue mich auf ein wolliges Wochenende

Junifee 11.09.2009, 05.43 | (1/0) Kommentare (RSS) | PL

Zwei klasse Tage

Abgesehen von der Hitze, die am Donnerstag noch unerträglicher war als am Mittwoch, war die Schulung in vielerlei Hinsicht ein voller Erfolg.

Ich habe jede Menge gelernt. Bedingt durch die kleine Teilnehmerzahl (gestern waren wir sogar nur noch 3 - eine Dame ist krank geworden) und den Umstand, dass wir alle auf einem ähnlichen Wissenslevel waren, kamen wir zügig vorwärts und konnten alle unsere individuellen Fragen berücksichtigt werden. Wir haben sogar schon einiges gelernt, dass eigentlich in den PowerPoint Aufbaukurs gehört und ein bisschen was über Präsentationstechniken gab es quasi so nebenbei.

Und das Beste an diesen zwei Tagen war für mich, dass ich neue Freunde gefunden habe - P und ihren Mann R (und sogar deren Kinder *g*). Es ist, als würden wir uns schon lange kennen. Wir haben Telefonnummern usw. ausgetauscht und wollen uns bald wieder treffen.

Junifee 21.08.2009, 05.22 | (0/0) Kommentare | PL

Besser als erwartet

Wie erwartet befürchtet ist der Schulungsraum nicht klimatisiert. Trotzdemhabe ich die Hitze besser vertragen als erwartet - aber ab 16 Uhr hat sich mein Hirn unerlaubt ins Hitzefrei abgemeldet.

Wir sind nur 4 Teilnehmer (3 Mädels, 1 Mann) in der Schulung - was sehr angenehm ist und das ganze fast zu einem Intensivkurs macht. Die Dozentin ist sehr gut, die Erklärungen sind zwar manchmal etwas ausschweifend aber für uns Laien gut verständlich.

Und mit einer der Mädels habe ich mich auf Anhieb prima verstanden! Es ist immer wieder schön, Menschen zu treffen, mit denen man auf einer Wellenlänge liegt.
Sehr witzig finde ich übrigens, dass sie mit einem Italiener verheiratet ist, der dieses Jahr an (schottischen) Highlandgames in Deutschland teilnimmt zwinker2.gif - kein Wunder, dass wir uns vom ersten Moment an sympathisch waren

Ich freue mich schon auf morgen!

Junifee 19.08.2009, 18.09 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Suche
Es wird in allen
Einträgen gesucht.