Junifee
Letzte Kommentare:
Ester:
Fühl dich gedrückt!Daran gedacht hatte ich sc
...mehr

Regina:
Ich fühle mit Dir, ich hatte fast den gleiche
...mehr

Annie:
ups....Gut, dass du ein Blech unter hattest ;
...mehr

Ester:
Oh.. na, wenigstens warst Du schnell genug mi
...mehr

Gudrun:
Sch...eibenkleister! Aber wenn er ja schmeckt
...mehr

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Erfreuliches

Bin ich froh.....

...dass es sich das Rehlein heute Morgen noch einmal anders überlegt hat und NICHT über die Straße gehopst ist 

Ich weiß nicht, ob es mit bremsen gereicht hätte.... und wir hätten es beide nicht unbeschadet überstanden.

Junifee 30.07.2017, 21.47 | (0/0) Kommentare | PL

Noch schuldig....

...bin ich ein Bild vom neuen Sofa



Saugemütlich, saubequem und außerordentlich kniefreundlich

Der Aufbau war ganz einfach, alleine zu bewerkstelligen und in 1,5 Stunden erledigt.

Nervig war die Diskussion mit den Jungs von der Spedition, die das Verpackungsmaterial nicht wieder mitnehmen wollten - steht aber so in den AGBs (wofüt ich dankbar war, denn mit den riesigen Mengen Kartons hätte ich mehrmals die Treppen rauf und runter gemusst). Aber der Anruf bei der Spedition hat meinen Wunsch bestätigt und alles war gut.
Ein bisschen Mitleid habe ich ja schon mit den Jungs - ist schon ein stressiger Knochenjob - für "meine" Anlieferung haben sie 14 Minuten.
Noch nervig war der Geruch der Möbel die ersten beiden Tage - wie halt so neue Möbel "duften"... viel Lüften hat geholfen.

Junifee 19.07.2017, 05.56 | (1/1) Kommentare (RSS) | PL

Update

Gerade hat die Spedition sich gemeldet - sie kommen zwischen 11 und halb 12

Der Teppich ist gereinigt und auch schon wieder trocken
(Ich hoffe, ich muss nicht allzu teuer für die Rumkraucherei auf den Knien bezahlen - ich hatte ein dickes Kissen untergelegt)
es kann also jederzeit losgehen

Junifee 15.07.2017, 10.28 | (0/0) Kommentare | PL

Basteln...

Wir basteln uns ein Sofa 

Ich habe kein so wirklich gutes räumliches Vorstellungsvermögen, daher habe ich zu einem Hilfsmittel gegriffen


Ich habe mir die einzelnen "Bausteine" fürs (mögliche) neue Sofa ausgeschnitten und Möbelrücken auf dem Esstisch gespielt. Es steht ziemlich sicher fest, in welcher Zusammenstellung ich die neue Couch haben möchte - am Wochenende geht es zum live anschauen und probesitzen.

Junifee 27.06.2017, 20.05 | (0/0) Kommentare | PL

DIY



(HIER geklaut )

....sogar den WC-Deckel montieren!

Ich habe bisher nur einen Mann kennengelernt, der das unumwunden zugeben konnte.

Junifee 17.05.2017, 17.03 | (0/0) Kommentare | PL

Frühling

...so sieht er bei mir aus

Ein Einblick, der sich zwischen Parkplatz und Wohnung momentan täglich bietet.

Junifee 12.04.2017, 10.06 | (0/0) Kommentare | PL

Fundsache

Gestern beim Anziehen meiner alten Motorradjacke fand ich das hier in der Tasche



Das ist doch mal eine erfreuliche Fundsache

Für den Anfang war ich etwas über 1,5 Stunden unterwegs - es war erstaunlich wenig los für einen Sonntagmittag. Ich war gemütlich unterwegs, muss erst mal wieder ein Gefühl kriegen für die Shadow und die Schräglagen (was man bei mir so Schräglage nennen kann )

Junifee 10.04.2017, 08.46 | (0/0) Kommentare | PL

So...

...seit gestern 16:30 bin ich wieder zurück vom Bodensee.

Scheeee wars!
Viel gelacht, gesehen, geschwätzt, gestrickt, gegessen, gelernt und davon gehabt
Manchmal fühlen sich 3 Tage wie eine Woche Urlaub an.

Als erstes habe ich mal den Freitagsfüller entwirrt - Zeilenwechsel funktionieren mit dem Tablet einfach nicht.

Und jetzt habe ich noch eine ganze Woche Urlaub zu Hause und eine Menge Pläne, was ich tun muss und möchte.
Heute Morgen stehen erst einmal zwei Arzttermine auf dem Programm, dann habe ich noch einige Telefonate zu führen, ein paar Kleinigkeiten einzukaufen und ich sollte mal meine Sommerklamotten durchsehen - was noch tragbar ist.

Und hier noch ein kleiner Gruß vom Bodensee


Junifee 20.03.2017, 07.35 | (0/0) Kommentare | PL

Vorfreude....

...ist einfach ein großartiges Gefühl - man fühlt sich genau so

Am kommenden Wochenende ist das Spinn- und Stricktreffen am Bodensee und so langsam beginnt das innerliche Lächeln. Ein Haufen verrückter, lieber, wollsüchtiger Mädels trifft sich zum exessiven spinnen, stricken, ratschen, austauschen, lernen und Spaß haben. Ich treffe Leute, die ich nur einmal im Jahr sehe - hach, es wird einfach toll werden.

Die Planung, was ich an strickbarem mitnehmen werde, ist schon abgeschlossen
- SoGa für mindless Socken (schon geknäult)
- Garn für ein Geburtstagstuch (zumindest der Anfang ist mindless)
- Zackenschal (mein ewiges Unterwegsgestrick)
- natürlich meine Tagesdecke
- und.... ein bisschen extra Garn, damit man was ausprobieren kann, wenn einen eine der Mitstrickerinnen mit irgendwas infiziert

Junifee 13.03.2017, 05.59 | (0/0) Kommentare | PL

Täglich mehr

Ich sehe täglich mehr Motorradfahrer - natürlich vor allem nachmittags, da ist es ja temperaturmäßig schon ganz erträglich.

Aber ehrlich gesagt zieht es mich noch nicht wirklich.
Noch ist es mir zu kühl, windig und ungemütlich, da es auch spontan mal regnen kann. Der Hype der ersten Jahre hat sich bei mir wohl schon gelegt ....aber ich bin ja auch nicht mehr die Jüngste.

Der vage Gedanke, dass ich vielleicht mit dem Motorrad zum Bodensee fahren könnte, hat sich schon verflüchtigt

Junifee 02.03.2017, 19.11 | (0/0) Kommentare | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3