Junifee
Letzte Kommentare:
Annie:
Schon komisch mit den Zahnärzten. Mein Neuer
...mehr

Bärbel:
Liebe Junifee,der Schal gefällt mir richtig g
...mehr

Pat:
Sieht gut aus, Dein neues Sofa. Dann kann der
...mehr

Erika Simmonds:
Hast Du mal Lust an den Treffen der Migräne-S
...mehr

Gudrun:
Dann wünsche ich frohes Schaffen und viel Fre
...mehr

Ausgewählter Beitrag

Die dritte Nacht....

Samstag

- ...hintereinander, in der ich schlecht bzw. wenig geschlafen habe. Keine Ahnung warum. Wechseljahre? Zu viel Energie? (haha)

- Und der dritte Morgen, an dem ich mit Halsschmerzen, Schluckbeschwerden, dem Gefühl dass da was in meinem Hals ist, aufwache. Das gibt sich im Laufe des Tages, aber komisch ist es schon. Sonst auch keine weiteren Symptome für eine Erkältung - das Einzige, was mir dazu einfällt: Auf Empfehlung des Zahnarztes habe ich zu einer anderen Mundspülung gewechselt, und seit ich die benutze ist das mit den Halsschmerzen.
Ich werde heute Abend die Spülung weg lassen und dann mal sehen, wie es morgen ist.

- Richtig gefreut habe ich mich gestern darüber, wie viel ich geschafft habe! Nach Feierabend war ich noch einkaufen, dann mussten die Einkäufe verräumt werden und ich habe noch einen Großteil der Hausarbeit geschafft und mir was zum Essen gekocht! Vor ein paar Wochen wäre daran nicht zu denken gewesen.... da wäre ich nach dem Büro direkt nach Hause gefahren und total schlapp auf dem Sofa zusammengesunken.
Die Reha hat einiges gebracht, wieder mehr Sport machen können, abnehmen, Akkus aufgeladen.

- Ich werde mich gleich auf den Weg machen: Brötchen und Zeitung holen. Anschließend schwinge ich Staubsauger und Putzlappen und erledige die restliche Hausarbeit - Frühstück gibt es danach. Und dann möchte ich noch zum Sport

Junifee 09.09.2017, 06.35

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3